Projekte

 

PROJEKTE (Auswahl)     

2006

Das vordringlichste Ziel des Forums Cella Principum e.V. bestand darin, den verbliebenen Rest der ehemaligen Portenkirche zu sichern und zu restaurieren. Diese Aufgabe haben die zuständigen staatlichen Stellen, die Marktgemeinde und das Forum in vorbildhafter Weise gelöst.

2008

Erwerb von zwei Rokokoengeln (1720–1730) Umkreis Werkstatt Johann Babtist Straub aus dem Inventar des Klosters Fürstenzell (Auktionshaus Ruef München).

Schenkung des Vereins an die Marktgemeinde.

2009

Kauf eines neuen Konzertflügels Marke Sauter bei Piano Mora Passau.

Geschenk des Vereins an die Marktgemeinde.

2011

Kostenübernahme für die Sicherung und Restaurierung von drei Rokoko Orginal-

Fassadenfiguren (1745) der ehemaligen Klosterkirche und deren Aufstellung auf dem Vorplatz der Portenkirche.

2012

Kostenübernahme für die Restaurierung und Neufassung von 2 historischen Votivtafeln vor der Wellnerkapelle.

2013

Kauf einer Bronzeplastik „Flügel auf Lindenholzstele“ bei Bildhauer Alfred Böschl, Langquaid. Geschenk des Vereins an die Marktgemeinde.

2014

Kauf von 2 Ölportraits aus dem 18. Jahrhundert das Fürstenzeller Ehepaar Apollonia und Sebastian Huber darstellend.

Schenkung des Vereins an die Marktgemeinde.

2015

Erstellung eines orginalgetreuen Nachdrucks eines schönen, wertvollen Codex in Faksimile Qualität (Collectaneum) von Frater Sebastian Killinger, Mönch von Fürstenzell 1608.

2015

Kostenübernahme für die Restaurierung der spätgotischen Figurengruppe Anna Selbdritt in der Bad Höhenstädter Pfarrkirche.

2017

Anbringung der Jubiläumstafel  - 20 Jahre Forum Cella Principum e.V. - an der Klostermauer.

2020

Sanierung des Barock-Torbogens am Marienplatz -  das Forum Cella Prinsipun spendet 10.000 Euro für die Finanzierung der Maßnahme.

2021

Kauf einer Bronzeskulptur "Die Kleine Stehende" von der Bildhauerin Edel-Maria Göpfert, Vilshofen.


Für die Nutzungsordnung engangiert sich einmal mehr das Forum Cella Principum e.V. Motor aller Aktivitäten ist weiterhin der I. Vorsitzende Walter Berchtold.



GT194968_f
GT184961_f